Nachdem wir von der 4. Herren nun tatsächlich aus der 1. Landesliga abgestiegen sind (Corona hatte für uns also auch Vorteile in den Vorjahren 😉), wollen wir wieder neu in der 2. Landesliga angreifen und uns am Wiederaufstieg versuchen. Dazu haben wir uns im unteren Paarkreuz mit Hendrik Weber aus Glinde verstärkt, der hochmotiviert ist und Potential nach oben hat! Etwas junges Blut tut unserer Mannschaft sicherlich gut.

Im vorderen Paarkreuz spielen wir mit Frieder und Matze, die sich beide wieder vorne beweisen wollen und hoffentlich gut punkten werden, nachdem sie in der vergangenen Saison unter ihren Möglichkeiten geblieben waren.

In der Mitte haben wir Gerrit und Bernt gemeldet. Gerrit hatte als einziger von uns in der letzten Saison eine positive Bilanz. Mal schauen, ob er die Bilanz sogar ausbauen kann und Matze oder mich aus dem vorderen Paarkreuz verdrängt. Wenn Bernt fit bleibt, wird er bestimmt eine Bank im mittleren Paarkreuz sein!

Marcus soll möglichst drei Spiele machen, sofern sein Knie es zulässt. Marco und Thomas werden weiterhin bei uns spielen und sicherlich regelmäßig ihre Einsätze haben – ebenso wie unser Neuzugang Hendrik.

Wir wollen jetzt nach der verkorksten Saison wieder Selbstvertrauen tanken und hoffentlich vorne um die Aufstiegsränge mitspielen! Als härteste Konkurrenten sehe ich Urania-Bramfeld und Poppenbüttel. Horner TV und Walddörfer werden in voller Besatzung auch konkurrenzfähig sein.

Wir freuen uns auch darauf, unsere Heimspiele endlich wieder in der sanierten Halle Schimmelmannstraße auszutragen.

Also auf geht’s!

Frieder

Aufstellung
2. Landesliga 1
Pos.NameQTTRSTATUS
Zur Click-TT-Staffel
1Meyer, Frieder1694
2Münster, Matthias1691
3Penderak, Bernt1705
4Thonemann, Gerrit1700
5Ehlers, Stefan1693
6Prieß, Marcus1677

Frieder

Matthias

Bernt

Gerrit

Marcus

Marco

Hendrik

Thomas