Archiv

2. Damen mit erstem Doppelpunkt

Geschrieben von Bosse Müller
02.12.2016

Am Mittwoch war es ENDLICH soweit. Das Projekt 2. Damen hat seinen 1. Saisonsieg in der 1. Landesliga eingefahren.

In der Besetzung Katrin, Gesine, Laura und Stella konnte sich das Team gegen die Damen der SG GWR/Osdorf mit 7:4 durchsetzen.

Nach einem wenig verheißungsvollen Start lag das Team nach den Eingangsdoppeln mal wieder mit 0:2 hinten. Aber dann konnten sowohl Katrin wie auch Laura und Stella ihre Spiele gewinnen. So stand es nach der ersten Einzelrunde 3:3. Auch in den folgenden Begegnungen war die TTG deutlich vorne; nur Stella musste sich der "Erfahrung" beugen und konnte ihr Match nicht durchbringen.


Mit einem komfortablen 6:4 im Rücken zeigten beide Abschluss-Doppel, dass sie's doch noch drauf haben und machten den lang ersehnten ersten Sieg perfekt.


Mit diesem Erfolg verabschiedet sich das Team vom letzten Tabellenplatz auf den ersten "Nichtabstiegsplatz" der 1. Landesliga.


Weiter geht's gleich heute im Spiel gegen TuRa Harksheide. Am liebsten würden die Ladys gern weiter punkten; aber ob da gegen den Tabellenzweiten wirklich was drin ist, bleibt abzuwarten.

Wer unser "P.O.W.E.R. statt püppchen""-Team mal live erleben möchte, ist herzlich eingeladen: 19.45 Uhr Waldstraße. ;-)

» Zurück
Mit freundlicher Unterstützung von
Flor
Rio Grande
Butterfly